Noch Fragen?

Bild

Sagt ein Tierarzt der bewußt an Realitätsverlust leidet

Bild

Der Tod mit Covid. Eine Beschreibung

Variante 1: Patienten scheinen nicht zu leiden

Variante 2: An Schläuche und Röhren angeschlossen weiter

Nach Impfung verschwunden: Wo ist Krankenschwester Tiffany Dover? Urteilen Sie selbst

Die Inszenierung im Krankenhaus von Chattanooga, Tennessee ging gründlich daneben. Am 18. Dezember sprach die Krankenschwester Tiffany Dover ein Gebet, bevor sie sich stolz als eine der ersten gegen Covid-19 impfen ließ. Kurz danach brach sie vor laufender Kamera zusammen, erholte sich zunächst aber nochmal und gab ein Interview. Mit Ausnahme eines Videos gab es seither aber kein Lebenszeichen mehr, was die Gerüchteküche befeuerte. Auch Wochenblick haben zahlreiche Zuschriften von Lesern erreicht, die am Schicksal der jungen Schwester Anteil genommen haben und wissen wollen, wie es danach weiter ging. 

Die Geschichte ist zumindest merkwürdig. Um sie zu verschleiern, wurde die volle Maschinerie der Zensur in Gang gesetzt. Legionen von „Faktencheckern“ tippten sich die Finger wund, um Behauptungen zu entkräften, dass die junge Schwester kurz nach der Impfung verstorben wäre. Merkwürdigerweise bleiben die Videos, mit denen angeblich ein entsprechender Beweis angetreten wurde, inzwischen auch auf den Seiten der „Faktenchecker“ wie der eigentlich renommierten Nachrichtenagentur Reuters schwarz. Das ist nicht ganz nachvollziehbar, denn nach einiger Recherche finden sich die betreffenden Videos von anderen Quellen auch auf der zensurgeplagten Google-Plattform „YouTube“: weiter

Bild
Bild

Eine größere Heuchelei geht wohl kaum noch. Gerade die Grünen, die sich in ihrem Wahn des Ökofaschismus gegen die Städte gerichtet haben, fordern jetzt Maßnahmen gegen die Verödung der Städte dessen Zustand sie doch befeuert haben. Einfach nur widerlich

Göring-Eckardt fordert Maßnahmen gegen Verödung der Innenstädte

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt fordert Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) zu mehr Hilfen für kleine Geschäfte auf. Auch die Senkung der Mieten müsse möglich sein. weiter

Die Achgut.com-Corona-Hitparade

Kehren wir doch vor der eigenen Tür. Wer hätte so viel von mir gelesen, wenn ich weiter nur über Klimawandel, Elektromobilität und Liberalismus fabuliert hätte. So erreichen meine bescheidenen Texte ungeahnte Reichweiten und bei dem einen oder anderen Leser setzt sich mein Name fest. Daraus gilt es Kapital zu schlagen. Aber ich bin nicht der Einzige, dessen Ruhm steigt. Corona bringt nicht nur Angst, Reichweite und Quote. Sondern auch Heldentum, wenn man sich nur ausreichend geriert. Doch nun zur Sache. weiter

Bild