Wie sozialistisch waren die Nazis? — KLONOVSKY

Mein Podcast vom vergangenen Dienstag, fürs Protokoll verschriftlicht. Heute soll unser Interesse der Frage gelten, ob die Nationalsozialisten… Der Beitrag Wie sozialistisch waren die Nazis? erschien zuerst auf KLONOVSKY.

Wie sozialistisch waren die Nazis? — KLONOVSKY

Politik ohne Restintellekt: Baerbocks Böcke und kein Ende — Ansage

Die Leuchten der Ampel und Baerbock mittendrin: Negativauslese – oder drei bestechende Argumente gegen Frauen in der Politik? (Foto:Imago) Am Donnerstag schwadronierte Annalena Baerbock im Bundestag mit Bezug auf die Frauenproteste im Iran einen gleichermaßen stupiden wie stupenden Unsinn zusammen, dass sie damit sogar ihre eigenen Maßstäbe nochmals unterbot – was eigentlich gar nicht möglich schien.…

Politik ohne Restintellekt: Baerbocks Böcke und kein Ende — Ansage

Im Zweifel für den Frieden — Rubikon Magazin

„Es gibt Regeln für das Töten im Krieg“, sagte die Konfliktforscherin Belkis Wille von Human Rights Watch über die Kampfhandlungen in der Ukraine. Dahinter steht die Vorstellung, es gebe „Kriegsverbrechen“ auf der einen Seite — also zum Beispiel die Tötung von Zivilisten oder die Misshandlung von Kriegsgefangenen — und „legitime“, „normale“ Kriegshandlungen. Diese Annahme ist…

Im Zweifel für den Frieden — Rubikon Magazin

Habeck verlängert Laufzeit für Kohlekraftwerke um ein Jahr — Blackout News

Statt wie bisher festgelegt Ende April 2023 hat der Bundeswirtschaftsminister die Laufzeit der Reservekohlekraftwerke jetzt auf Ende März 2024 verlängert. Als Grund führt Habeck den akuten Gasmangel an (Zeit: 28.09.22). Mit der Entscheidung dürfen die Steinkohlekraftwerke, die aus der Reserve zurückgeholt wurden, jetzt ein weiteres Jahr am Netz bleiben als bislang geplant. Solange die Alarmstufe…

Habeck verlängert Laufzeit für Kohlekraftwerke um ein Jahr — Blackout News

Mit Doppelwumms zurück in die Steinzeit – oder: In Deutschland gehen die Lichter aus — Tamaras Tagebuch

Der Besuch im Städtchen wird zusehends deprimierender. Nicht nur, dass es draußen schon recht kühl ist und dass man jetzt schon, anders als im Vorjahr mit dicker Jacke und warmen Schuhen raus gehen muss. Nein, es wird ungemütlich in unserem Land und in den Städten und zwar in jeder Beziehung. Kaltes Land Selbst der liebe […]

Mit Doppelwumms zurück in die Steinzeit – oder: In Deutschland gehen die Lichter aus — Tamaras Tagebuch

Gebaerbockte Islam-Verharmlosung und politische Leichenschändung: Mullah-Gewalt „hat nichts mit Religion zu tun“ — Journalistenwatch

Sie ermorden junge Frauen, weil sie den islamischen Kopfputz laut der offiziellen religiösen Regeln, der Scharia, nicht korrekt drapiert haben. Sie schlachten innerhalb zwei Wochen mindestens 76 Menschen ab, weil sich diese gegen den muslimischen Kopftuchzwang auflehnen. Das jedoch hat für unsere Show-Feministin Annalena Baerbock nichts – aber auch gar nichts mit „Religion“ zu tun.…

Gebaerbockte Islam-Verharmlosung und politische Leichenschändung: Mullah-Gewalt „hat nichts mit Religion zu tun“ — Journalistenwatch

„Wutwinter“ is coming – der große Apollo Demo-Check — Apollo News

Von Jonas Aston | Der kalendarische Herbstanfang ist erst eine Woche her und schon steht der „Wut-Winter“ vor der Tür. Der Verfassungsschutz fürchtet „Staatsdelegitimierer“, Baerbock fürchtet Volksaufstände und Olaf Scholz erklärt vorsorglich schon mal, dass man „nicht die Absicht habe“, auf Demonstranten zu schießen. Doch all den Einschüchterung und den Diffamierungen zum Trotz befinden sich…

„Wutwinter“ is coming – der große Apollo Demo-Check — Apollo News

„Wiege der Demokratie“: Hambacher Schloss ist pleite — pleiteticker.de

Die Hambacher Schloss Betriebs-GmbH, die das Restaurant auf dem gleichnamigen Traditions-Schloss betreibt und die dortigen Veranstaltungen organisiert, ist insolvent. Das Hambacher Schloss ist deutschlandweit bekannt als „Wiege der Demokratie”. 1832 war es Schauplatz des Hambacher Fests bei dem tausende Bürger aus ganz Deutschland für Freiheit und deutsche Einheit demonstrierten. Das Schlossgebäude selbst ist im Besitz…

„Wiege der Demokratie“: Hambacher Schloss ist pleite — pleiteticker.de

Peer-Review-Studie: Schaden der Impfung deutlich höher als der Nutzen — reitschuster.de

Eine aufsehenerregende Studie aus England räumt mit dem Narrativ der wirksamen und sicheren Impfung auf. Stattdessen ergeben sich weitere Belege für einen deutlichen Anstieg von schweren Nebenwirkungen und Todesfällen infolge der Impfung. 19 weitere Wörter

Peer-Review-Studie: Schaden der Impfung deutlich höher als der Nutzen — reitschuster.de

Noch peinlicher, dümmer und verlogener: Experten-Darsteller in Mainstreammedien-Dauerschleife — Journalistenwatch

So geht Propaganda: Nach ntv, RTL, Tagesthemen und Focus-Online hat es ein und selbe Experten-Darsteller dann auch ins ZDF geschafft. Flächendeckend kam der Karl Lauterbach der Gaspipeline – optisch jeweils unterschiedlich zurecht gemacht – unwidersprochen zu Wort. Johannes Peters heißt der Mann. Bei verschiedenen Mainstreammedien trat Herr Peters – seine Qualifikation: Studium der Politikwissenschaften und…

Noch peinlicher, dümmer und verlogener: Experten-Darsteller in Mainstreammedien-Dauerschleife — Journalistenwatch

„Deutschland muss zerstört werden“ – Die unmenschlichen, antideutschen Zitate aus dem zweiten Block stammen von Theodor W. Adorno — bernward.info — haluise

https://bernward.info/2022/09/30/deutschland-muss-zerstoert-werden-die-unmenschlichen-antideutschen-zitate-aus-dem-zweiten-block-stammen-von-theodor-w-adorno/ 1896: Deutschland muss zerstört werden Die unmenschlichen, antideutschen Zitate aus dem zweiten Block stammen von Theodor W. Adorno – elementares Mitglied der Frankfurter Schule. Die Vertreter der Frankfurter Schule gelangten nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs in hohe Positionen [Zitate hierbei im Hinterkopf behalten!] des deutschen Bildungssystems und begannen, die heranwachsenden Generationen mit ihrem […]

„Deutschland muss zerstört werden“ – Die unmenschlichen, antideutschen Zitate aus dem zweiten Block stammen von Theodor W. Adorno — bernward.info — haluise

Olaf Scholz ist kein unbeschriebenes Blatt — Bei Schneider

Derzeit gibt sich der Kanzler eher als harmlos, dochScholz hat eine meist verschwiegene Vergangenheit„Der rote Wolf im Schafspelz“ von Michael GrandtBild: NetzfundVor einem Jahr erschien dieser Artikel zum Kanzlerkandidaten Olaf Scholz. Obwohl, oder trotzdem, erhielt die SPD 25,7 Prozent der Stimmen. Sie stellt jetzt den Kanzler, auch wenn 74 Prozent der Wähler anders votierten. Weil…

Olaf Scholz ist kein unbeschriebenes Blatt — Bei Schneider

Einschränkungen geplantEnergielockdown: Deutschland, ein Winter-Albtraum — JUNGE FREIHEIT

Nach den Corona-Lockdowns kommt jetzt der Energiekrisen-Winter. Sport- und Kulturveranstaltungen werden gestrichen. Der Ausnahmezustand geht weiter. Es wird kalt in Deutschland. Dieser Beitrag Einschränkungen geplantEnergielockdown: Deutschland, ein Winter-Albtraum wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Einschränkungen geplantEnergielockdown: Deutschland, ein Winter-Albtraum — JUNGE FREIHEIT

Friedensschluss zwischen Russland, Ukraine und USA: Trump will vermitteln

Der frühere US-Präsident Donald Trump hat gestern (28.09.22) angeboten, sich um die Aushandlung eines Friedensabkommens zwischen Russland und der Ukraine zu kümmern. Anlass für das Angebot war u.a. der vermutliche Anschlag auf die Gaspipelines Nord Stream I und II.

weiter

Augenwischerei Gaspreisdeckel: Scholz und der „Doppelwumms“ — Ansage

Totengräber Deutschlands mit passender Miene: Habeck, Scholz (Foto:Imago)„Die Bundesregierung hat die umstrittene Umlage für alle Gaskunden gekippt und sich auf die Einführung einer Gaspreisbremse geeinigt. Die Maßnahmen bezeichnete Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) als ‚Abwehrschirm‘, er solle ein Volumen von bis 200 Milliarden Euro erhalten”, schrieb gestern die „Welt„, und zitierte den Kanzler mit den Worten: „Man…

Augenwischerei Gaspreisdeckel: Scholz und der „Doppelwumms“ — Ansage

Tagesthemen-Kommentar: Übermäßiges Heizen „noch teurer machen“ — pleiteticker.de

ARD-Journalist Daniel Pokraka sieht im Gaspreisdeckel der Ampel-Regierung eine große Gefahr: nämlich dass die Regierung die Deutschen nicht genug zum Energie sparen drängt! „Die Gaspreisbremse klingt gut, ist aber gefährlich“, erklärt Pokraka im tagesthemen-Kommentar. „Ein, zwei Grad wärmer könnt ihr schon heizen, so schlimm wird’s schon nicht“ – das sei das Signal, das Olaf Scholz…

Tagesthemen-Kommentar: Übermäßiges Heizen „noch teurer machen“ — pleiteticker.de

Pope Francis Vows To Usher In ‘One World Religion’ — News Punch

Pope Francis is one of the most hated men in the world today. Those who hate him most are not atheists, or protestants, or Muslims, but his own followers. Why do Christians and Catholics hate […] The post Pope Francis Vows To Usher In ‘One World Religion’ appeared first on News Punch.

Pope Francis Vows To Usher In ‘One World Religion’ — News Punch

200 Milliarden Euro für einen Schirm – TE Wecker am 30. September 2022 — Tichys Einblick

200 Milliarden Euro für einen Schirm ++ mehr Energie bringen die aber nicht ++ Berlins Senator Geisel drückt sich vor Verantwortung für Wahldesaster vor einem Jahr ++ Habecks bittere Pille „Braunkohleverordnung“ ++ heute nimmt Präsident Putin ukrainische Gebiete feierlich in die Russische Föderation auf ++ seit Donnerstag Grenzkontrollen zwischen Österreich und der Slowakei ++ inklusiver…

200 Milliarden Euro für einen Schirm – TE Wecker am 30. September 2022 — Tichys Einblick

Iran bombardiert Irakisch-Kurdistan — Mena-Watch

Mit den jüngsten Angriffen im Irak hat der Iran zumindest eines schon erreicht: Eine Welle der Solidarität mit den iranischen Protesten gegen die Islamische Republik. Iranische Drohnen- und Artillerieangriffe auf Einrichtungen der iranisch-kurdischen Oppositionsparteien haben am Mittwoch mindestens dreizehn Menschen getötet und weitere verletzt. Bilder von Schulkindern, die sich hinter Felsen in Sicherheit brachten, machten…

Iran bombardiert Irakisch-Kurdistan — Mena-Watch

Antizionistischer Antisemitismus: Der Stolperstein der Linken (Teil 2) — Mena-Watch

Die Linke ist – wie alle anderen ideologischen Strömungen – nicht gefeit vor Antisemitismus und Antizionismus. Dazu ein Beitrag einer links-liberalen, sozialen Demokratin in zwei Teilen. (Teil 1 finden Sie hier.) Barbara Serloth Die Linke (als Konglomerat vieler Gruppierungen gesehen) ist, wie alle anderen ideologischen Strömungen auch, vor Antisemitismus und Antizionismus nicht gefeit. Sie ist…

Antizionistischer Antisemitismus: Der Stolperstein der Linken (Teil 2) — Mena-Watch