Weil er einem umstrittenen Rechtskonservativen auf Instagram kondolierte, wurde Eishockey-Nationaltorwart Greiss aus dem Kader geworfen. Ich fragte Merkels Sprecherin nach dem Vorfall. Die pochte auf Meinungsfreiheit – und darauf, vom konkreten Fall nichts zu wissen. Dialektik im Merkel-Deutschland. Der Beitrag Nach Entlassung von Torwart – Merkel-Sprecherin pocht auf Meinungsfreiheit. Aber nicht für ihn. erschien zuerst auf reitschuster.de.

Nach Entlassung von Torwart – Merkel-Sprecherin pocht auf Meinungsfreiheit. Aber nicht für ihn. — reitschuster.de