Von Sebastian Thormann | Auch wenn sich das Blatt in der Präsidentschaftswahl zugunsten von Trumps Herausforderer Joe Biden gewendet hat, konnten die Republikaner in den Wahlen zu beiden Kongresskammern Erwartungen übertreffen. Hochrangige Demokraten im Kongress hatten gehofft, man könne die bereits komfortable Mehrheit im Repräsentantenhaus ausbauen und den Senat für die Demokraten gewinnen. Man träumte von einem breiten…

Republikaner punkten bei Kongresswahlen – Demokraten geschockt: “Wir dürfen nie wieder das Wort Sozialismus in den Mund nehmen” — Apollo News