Wegen ihrer Kritik an den Corona-Maßnahmen und Teilnahme an einer Querdenken-Demo wurden zwei Angestellte des Öffentlichen Dienst von Hagens OB Erik O. Schulz suspendiert. Corona-Vollstrecker Schulz: „Es darf kein Zweifel daran aufkommen, dass städtische Beschäftigte die Regeln des demokratischen Rechtsstaats achten.“ Hingehängt wurden die beiden durch den Denunziantensender NDR. Weil Janina D., Leiterin der Bußgeldstelle…

Corona-Radikalenerlass: Hagener OB suspendiert Mitarbeiter wegen Querdenker-Demo-Teilnahme — Jouwatch