Zuerst einmal die Stimme des Blödsinns:

Und jetzt zum Terminator, „Muttis Bub“, der Retter überhaupt. Zurückgeführt werden Gesetze unter „Mutti“ übrigens nie

Bund will Länder in der Corona-Bekämpfung entmachten

Nach Informationen der F.A.Z. soll das Infektionsschutzgesetz so geändert werden, dass künftig Gesundheitsminister Spahn alle Fäden in der Hand hält. Auch Handyortungen und die Zwangsrekrutierung von Ärzten wären dann möglich. weiter

Hustende Urlauber reisen ohne Quarantäne ein: Weiß die Regierung, was sie tut?

Wissen sie, was sie tun? Die Regierung macht die Grenze zu Frankreich dicht, aber aus dem Iran konnte man weiter ungehindert einreisen. Lauter hustende Ägypten-Urlauber im Heimatflieger, doch bei der Ankunft verzichtet man auf jede Gesundheitskontrolle. weiter

Coronakrise: Die Versager haben das Wort

Kein Albtraum, sondern grauenhaft real: Italienische Ärzte sind seit dem 10. März 2020 gezwungen, zu entscheiden, welcher Corona-Patient behandelt wird und welcher sterben muss. (1, 2, 3) Zur uneingeschränkten Hilfeleistung reichen die medizinischen Kapazitäten nicht mehr. Trotzdem wachten unsere politisch Verantwortlichen erst eine Woche später auf. Kanzlerin Merkel, so phrasenreich wie widersprüchlich: „Deutschland hat ein exzellentes Gesundheitssystem, vielleicht eines der besten der Welt … Unsere Krankenhäuser wären völlig überfordert, wenn in kürzester Zeit zu viele Patienten … Dass wir diese Krise überwinden werden, dessen bin ich vollkommen sicher.” (4) Muttis Feldgottesdienst („Passen Sie gut auf sich und Ihre Lieben auf”) wurde von ihren Ministern und den Regierungen der Länder auf der Notverordnungs-Orgel begleitet. weiter

Wir sind erst in Phase 2 einer vierstufigen Krise – am Ende wird es um alles gehen

Die Corona-Krise lässt sich in vier Phasen beschreiben. Aktuell befinden wir uns noch in der zweiten Phase. Es kommt einiges auf uns zu und es wird noch weiter bergab gehen – am Ende steht die Systemfrage. weiter

50

51