Melanie Phillips, 22. November 2019 Der Erklärung des US-Außenministers Mike Pompeo, dass Israels Siedlungen „mit dem Völkerrecht nicht unvereinbar sind“, ist, wie vorherzusehen war, von Israels Verteidigern mit Bewunderung und von seinen Feinden mit Denunzierungen begegnet worden. Beide Seiten verpassen jedoch einmal mehr das Offensichtliche – so wie die Administration Trump es auch schon tut. […]

über Verhandlungen sind in einem Vernichtungskrieg keine Lösung, sondern Kapitulation — abseits vom mainstream – heplev