Erdowahn ist mal wieder beleidigt: Die Türkei erhebt Anklage gegen eine Karikaturistin und drei Redakteure der französischen Satirezeitschrift Charlie Hebdo wegen „Präsidentenbeleidigung“. Dort war eine Karikatur von Erdoğan veröffentlicht worden, die von der türkischen Staatsanwaltschaft als „vulgär, obszön und verletzend“ bezeichnet wird. (Nicht vulgär, obszön und verletzend ist hingegen der Tweet des türkischen Tourismusministers: „Ihr […]

Schaschlik — abseits vom mainstream – heplev