Es gibt eine Reihe von Kriterien, die erfüllt sein müssen, damit ein Staat in die EU aufgenommen werden kann. Diese Kriterien sind Bestandteil der EU-Verfassung, also alles andere als freie Verhandlungssache. Dennoch wurden sie im Zuge der Osterweiterung der EU immer weiter ausgehöhlt. Die Aufnahme der Ukraine wäre jetzt der endgültige Todesstoß für die Verfassung…

Die Ukraine passt und gehört nicht in die EU — Der Papa bloggt das schon