Die Zahl der Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine steigt täglich, doch eine umfassende Registrierung gibt es nicht, geschweige denn wirksame Grenzkontrollen. Polizeigewerkschafter Rainer Wendt warnt im Gespräch mit FOCUS Online vor einer möglichen Gefahr für die innere Sicherheit – und wirft der Bundespolitik massives Versagen vor. weiter bei FOCUS

Erneutes Staatsversagen — quotenqueen