Wie lässt sich das aktuelle Zeitgeschehen aus religiöser Sicht erklären? Weshalb spielt die Kirche eine große Rolle? Und gibt es eine größere Kraft als die menschliche? Diese und andere Fragen stellt Birgit Pühringer ihrem heutigen Studiogast. Reinhard Eisner ist evangelischer Pfarrer und Seelsorger in der Schweiz. Weil er sich dem Corona-Diktat nicht unterordnete wurde er schließlich seines Amtes enthoben. Corona zeige die Verachtung der Eliten für die Menschheit. Er sagt: „Hier ist eine Kraft am Werk, die nicht menschlichen Ursprungs ist!“

weiter

Werbung