Berlin – Jetzt geht es den Gewalttätern aber mächtig an den Kragen: Angesichts zunehmender Übergriffe auf das Zugpersonal in Regionalzügen und S-Bahnen plant die Konzernsicherheit der Deutschen Bahn, Zugbegleiter versuchsweise auf ausgewählten Strecken und auf freiwilliger Basis mit Körperkameras auszustatten. Auf der Schwarzwaldbahn läuft bereits seit 1. Februar ein entsprechender Versuch. Auch in NRW ist…

Zugpersonal wird mit Bodycams “bewaffnet” — ☆☆☆☆☆ – Journalistenwatch e.V. – Aktuelle Geschehnisse