Von RALF SCHULER Wenn der Rechtsstaat beim Regieren stört… Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) will Mitarbeiter und Beamten im Öffentlichen Dienst künftig leichter loswerden, wenn der Verdacht auf Demokratiefeindlichkeit besteht.  Rauswurf auf Verdacht? Das ist kein übler Scherz oder böse Nachrede, sondern der Plan der Verfassungsministerin. Wenn es Verdachtsmomente gebe, sagte sie in der ARD-Sendung „Maischberger“,…

Kubicki: Staat muss vor „anlasslosen Denunziationen“ schützen — pleiteticker.de
Werbung