Seit Wochen versucht das Mullah-Regime die Proteste im Iran herunterzuspielen – doch ein Leak der Hackergruppe „Black Reward“ zeigt, wie sehr die Islamisten um ihre Macht zittern … Die Exil-Iraner knackten von London (Großbritannien) aus die Datenbank der staatlichen Nachrichtenagentur „Fars News“ und veröffentlichten die 131 Minuten lange Aufnahme eines Gesprächs zwischen Top-Propagandisten des Regimes. […]

Ein Blick ins schwarze Herz des islamischen Regimes — quotenqueen
Werbung