Daß bei den US-Midterms wieder getrickst wurde wie schon bei der US-Präsidentenwahl 2020, berichten viele Zeugen. So sei es in Nevada in der Auszählungsnacht nach dem Wahltag zu einem Stromausfall gekommen, bei dem dann die sogenannten „courtesy cameras“ (Überwachungskameras) ausfielen, die in den Wahllokalen installiert worden waren. Pünktlich neun Minuten nach dem Ausfall der Kameras…

USA & Demokratie: Wahlmaschinen, Datenbanken und Manipulation — ☆☆☆☆☆ – Journalistenwatch e.V. – Aktuelle Geschehnisse
Werbung