Die Impflüge ist nur die Spitze des Corona-Eisbergs. Die Liste der Skandale reicht einmal um den Erdball. Eine Zusammenfassung.

Die Impf-Lüge hat Bewegung in die Aufklärung des Corona-Unrechts gebracht. Das Narrativ bröckelt und wankt, die Pandemie hat ihren Schrecken endgültig verloren. Die Impfungen sind ein Ladenhüter. Niemand kann mehr abstreiten, dass die Politik den Bürger über die Wirksamkeit der Covid-Impfstoffe belogen hat. Die Werbekampagnen, die es Geimpften erlauben sollten, wieder im Club zu feiern oder die Oma zu besuchen, sprechen eine deutliche Sprache der Irreführung. Ebenso die Zertifikatspflicht und die Aufhebung der Quarantäne für Geimpfte. Heute weiß man: All das waren Privilegien für den Gehorsam der Impfbereiten, eine reine Propaganda-Luftnummer ohne Stütze auf wissenschaftlicher Evidenz.

weiter

Werbung