Die EU-Kommission bereitet sich auf einen möglichen Krisenwinter mit flächendeckenden Stromausfällen und anderen Notlagen vor. „Es ist gut möglich, dass Katastrophenhilfe auch innerhalb der EU nötig wird“, sagte der EU-Kommissar für humanitäre Hilfe und Krisenschutz, Janez Lenarčič, dem „RedaktionsNetzwerk Deutschland“ (RND: 04.10.22). EU-Kommission sieht Gefahr für einen Blackout im Winter Mit der anhaltenden Energiekrise und…

EU-Kommission bereitet sich auf Blackout vor — Blackout News
Werbung