Die US-Vizepräsidentin und Demokratin Kamala Harris hat erneut die Ansicht vertreten, niemand müsse seinen Glauben oder religiöse Überzeugungen aufgeben um für die Abtreibung zu sein. Harris gehört – neben Barack Obama oder Joe Biden – seit Jahren zu den Hardcord-Abtreibungsbefürwortern. US-Vizepräsidentin Kamala Harris hat bei einem Treffen mit Politikern in der links-politischen Hochburg Chicago –…

Kamala Harris: Es ist mit dem Glauben vereinbar, ungeborene Kinder zu töten — Journalistenwatch