von David Berger (Philosophia Perennis) Wenn es angesichts der „Merkel muss weg“-Bewegung eine große Enttäuschung gibt, dann ist es der Merkel-Nachfolger Friedrich Merz. Seine totalitäre Einstellung in Sachen der Corona-Diktatur und nun seine Kriegshetze sowie das damit verbundene gewissenlose Opfern unseres Volkes und letztlich auch der Menschen in der Ukraine und Russland sind nur schwer…

CDU-Vorsitzender Merz: Kriegsgeilheit, die zum Krieg gegen das eigene Volk ausartet — Der Papa bloggt das schon