Conservo-Redaktion (Raymond Ibrahim*) Am 5. Juni stürmten islamische Terroristen die katholische Kirche St. Francis im nigerianischen Bundesstaat Ondo und massakrierten mehr als 50 Christen, die friedlich ihrem Gott huldigten. Einem Bericht zufolge zeigten Videos, “wie die Gläubigen in Blutlachen lagen, während die Menschen um sie herum wehklagten”. So schrecklich dieses Massaker auch erscheinen mag, es…

Schwarze Leben zählen nur, wenn es keine Christen sind! — Conservo