Die Klage des „Tagesspiegel“ vor dem Verwaltungsgericht Berlin war erfolgreich: Die Bundesregierung muss die internen Aufzeichnungen von fünf Ministerpräsidentenkonferenzen zu Corona im März, April und November 2020 herausgeben. Die Begründung wird nächste Woche nachgereicht.

weiter