Diese Überschrift am 24.6. auf sueddeutsche.de ist so irreführend wie die den Artikel durchziehende Gleichsetzung von Immunität und „Impfung“. Wäre die Bundesregierung interessiert an einer Bevölkerungsstudie, dann hätte sie nicht mehr als zwei Jahre lang entsprechende Vorstöße von WissenschaftlerInnen abgeblockt. »Das Bundesforschungsministerium (BMBF) hat eine repräsentative Studie angekündigt, um den Grad der Immunität gegen Sars-CoV‑2…

Bundesregierung will Immunität in der Bevölkerung erfassen — Corona Doks