Gastautor Oliver Hirsch schreibt hier zusammenfassend über das wissenschaftskritische Buch von Gordon Moran. Moran war Yale-Absolvent in Kunstgeschichte und verfasste bereits vor 25 Jahren seine Erlebnisse im Wissenschaftsbetrieb in seinem Buch  “Silencing scientists and scholars in other fields: Power, paradigm controls, peer review, and scholarly communication”.Erstaunlich ist die hohe Aktualität dieses Buches. Oliver Hirsch fasst dieses…

Wie man Wissenschaftler zum Schweigen bringt — ClubDerKlarenWorte