Was macht man nicht alles, um eine relativ harmlose Sommergrippe einzudämmen! Genau, man macht die Bürger krank, oder lässt sie reihenweise umkippen. Denn nichts anderes würde passieren, wenn jetzt, bei 30 Grad und mehr, die Bevölkerung wieder hinter einen „atemlosen“ Gesichtslappen und Keimbomben versteckt wird. Dieses Coronavirus scheint tatsächlich auch das Gehirn anzugreifen, anders ist…

Gesundheitsschädliche Maskenpflicht soll uns den Sommer versauen! — Journalistenwatch