Frau Ferda Ataman (l.) beim Einreden auf zwei Kartoffeldeutsche (Foto:Imago)Viel wurde bereits über Frau Ferda Ataman, das unter Dauerkränkung leidende „Gastarbeiterkind”, geschrieben. In diesem Essay werde ich daher eine Tiefenanalyse unterschiedlicher Aussagen von Frau Ferda Ataman vornehmen, in denen sie Manipulationsstrategien verwendet, die von emotionaler Erpressung, Zorn, Ärger, Kränkung bis hin zur Ausnutzung von Schuldgefühlen…

Frau Ferda Ataman: Geschickte Agitatorin und Propagandistin — Ansage