HIER

Ein weiterer Clinton-Berater ist tot. Mark Middleton, Bill Clintons Sonderberater aus Little Rock, Arkansas, der den ehemaligen Präsidenten mit dem verstorbenen Pädophilen Jeffrey Epstein in Verbindung brachte, starb Anfang Mai im Alter von 59 Jahren. Zunächst wurden keine Einzelheiten über Middletons Tod bekannt gegeben, doch der Fall flog auf, nachdem eine FOIA-Anfrage von Radar Online ergab, dass der ehemalige Berater mit einem Schuss in die Brust an einem Baum hängend aufgefunden wurde.