Berlin – Jetzt können die Spekulationen wieder losgehen: Während die Zahl der Fehltage der Erwerbstätigen im zweiten Corona-Jahr 2021 weiter gesunken ist, waren Beschäftigte in der Altenpflege häufiger und länger krankgeschrieben als im Jahr zuvor. Das zeigt eine Sonderauswertung im Rahmen des Gesundheitsreports 2022 der Techniker Krankenkasse, über die die Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ berichten.…

Folgen der Impfung? Altenpflegekräfte gegen den Trend immer häufiger krankgeschrieben — Jouwatch