Nein, dieser Stammbaum beweist keine Verwandschaft zwischen Klaus Schwab und der Familie Rothschild

Hunderte User haben seit Ende Juli einen angeblichen Familienstammbaum von Klaus Schwab auf Facebook geteilt. Schwab ist Vorsitzender des Weltwirtschaftsforums (WEF) und war bereits in der Vergangenheit Ziel von Verschwörungsmythen. Der Stammbaum stellt eine Verbindung zur Familie Rothschild her, die ebenfalls wiederholt im Zentrum antisemitischer Falschinformationen steht. Die im Familienbaum abgebildeten Personen sind jedoch nicht Klaus Schwabs Eltern. Eine Verwandtschaft beweist er damit nicht. 

Der hundertfach geteilte Stammbaum zeige angeblich das „Haus Rothschild-Schwab“. WEF-Vorsitzender Klaus Schwab soll demnach das Kind der als Rothschild geborenen Marianne Schwab sein. Dazu schreibt der Postingautor: „Great Awakening statt Great Reset“. Ähnliche Behauptungen teilten Nutzerinnen und Nutzer auch auf EnglischFranzösischNiederländischUngarisch und Rumänisch.

weiter