Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban gab am Dienstag bekannt, dass die Regierung den Notstand über das Land verhängt hat. Er wies darauf hin, dass der Konflikt in der Ukraine eine Bedrohung für die Sicherheit Ungarns, die Energieversorgung und die finanzielle Sicherheit der Wirtschaft und der Familien darstelle. Der Ausnahmezustand wird es Budapest ermöglichen, sofort zu reagieren und Ungarn und die ungarischen Familien mit allen möglichen Mitteln zu schützen.

weiter