Was sich die CDU so unter Krisenprävention vorstellt, beantwortet ihr Beauftragter für die Vermeidung und Entschärfung von Konflikten. Roderich Kiesewetter (CDU) meint das Scholz (SPD) nicht mehr den Krieg für die Ukraine gewinnen will, keinen Regime Change und keinen Machtwechsel in Russland anstrebt. Vielleicht denkt Scholz noch ein bisschen darüber nach wie die Ukraine mit…

Krisenprävention bedeutet für CDU, GRÜNE und FDP Krieg mit schweren Waffen — Die Freie Meinung