Während die russische Regierung seit ihrem Eingreifen in Syrien während der Aktivitäten der Al-Qaida dort jede Aktion mit der israelischen Regierung abgesprochen hat, um sich nicht in die Quere zu kommen, womit Israels Angriffe auf Hisbollah-Stellungen in Syrien von Seiten Russlands gewissermaßen „genehmigt“ oder zumindest „geduldet“ wurden, heißt es jetzt im genannten Artikel diesbezüglich nur…

Russisch-Israelische Beziehungen dramatisch verschlechtert — Der Papa bloggt das schon