Glücklich sein macht gesund (Bild: pixabay) Teresa von Avila lehrte ihre Schüler: „Tu deinem Leib des öfteren etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“ Die spanische Mystikerin hieß eigentlich Teresa Sánchez de Cepeda y Ahumada, genannt Teresa die Große. Die katholische Heilige lebte von 1515 bis 1582 und reformierte den Karmeliterorden. Sie…

Gesunder Geist in gesundem Körper – damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen — Conservo