Die Debatte über die Zwangsimpfung gehört auf den Müllhaufen der Geschichte. Eine der frühesten Beteuerungen, dass eine Impfpflicht „nie nötig“ sei, stammt ausgerechnet von Karl Lauterbach (1). Auch andere Politiker hatten im Jahre 2021 versichert, niemand wolle eine Impfpflicht einführen — für manche Parteien war dies sogar ein Versprechen zur Bundestagswahl (2). Mittlerweile hat sich…

Kippt die Impfpflicht! — HINTER DEN SCHLAGZEILEN