Von altmod Wenn man das Internet nach den Begriff „erfundene Krankheiten“ durchkämmt, stößt man mehr als einmal auf folgende Aussage: „Die größte Fantasie beim Ersinnen neuer Krankheiten legen Psychiater an den Tag.“ Als „Schulmediziner“ oder gelernter „Organmediziner“ sollte ich mich aber auch nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, denn es braucht nicht einen Psychiater,…

PTBS und ADHS: Die (un)heimliche Manipulation der Gesellschaft durch die Psychiatrie — Conservo