In Deutschland ist es mittlerweile bekannt, dass die Medien einseitig berichten. In der Corona Krise stets regierungskonform, egal welche blödsinnigen Beschlüsse die Bundes- und Landesregierungen verfassten. Beim Klima ähnlich; alles was die Regierung, und vor allem die GRÜNEN, umsetzen wird medial als richtig und alternativlos dargestellt. Keine vernünftige Aufklärung das Klimaschutz, wenn überhaupt, nur global…

Mediale Kriegsrhetorik, wirtschaftliche Sanktionen, Inflation und am Ende ein gewollter Krieg — Die Freie Meinung