»Das Gesundheitsministerium hat Entzündungen des Herzmuskels und der Herzaußenhaut bei jüngeren Männern als mögliche schwerwiegende Nebenwirkungen der COVID-Impfstoffe von Moderna und Pfizer aufgeführt. Demnach wurden bis zum 14. November von einer Million Männern, die mit Moderna geimpft wurden, bei 81,79 Männern im Teenageralter und 48,76 Männern im Alter von 20 Jahren solche Nebenwirkungen festgestellt. Bei…

Gesundheitsministerium warnt vor den Nebenwirkungen der Impfstoffe — Corona Doks