Die Achtklässler an einem Gymnasium in Steglitz zum Beispiel wussten nichts mit dem Begriff „Papst“ anzufangen. Sie wussten weder, was ein Papst ist, noch, dass es ihn gibt. Die Neuntklässler wussten nur vage, was eine Zeitung ist und konnten keine mit Namen nennen.​Im Sprachunterricht lernen Berlins Schüler keine Literatur mehr kennen. Englisch ohne Shakespeare, Französisch […]

Bildung war unser letzter Reichtum — quotenqueen