Unter diesem Titel ist am 26.11. auf nordbayern.de zu lesen, daß die nationale Notlage eine soziale ist und keine medizinische: »Trotz der angespannten Corona-Lage verfügt Bayern in diesem Winter über weniger Intensivbetten als noch vor einem Jahr. Waren im Freistaat am 25. November 2020 noch 641 Plätze für potenzielle Intensivpatienten frei, sind es zum gleichen…

Stationen stark überlastet. Trotz Pandemie: Intensivbetten in Bayern deutlich reduziert — Corona Doks