Lesezeit: 4 Minuten Die israelische Regierung hat am vergangenen Freitag 6 palästinensische Nichtregierungsorganisationen (NGO) verboten. Ihnen werden Verbindungen zu einer der radikalsten und gewalttätigsten Parteien der PLO vorgeworfen. Simon Widmer vom Tages-Anzeiger findet das fragwürdig. In der von Verteidigungsminister Benny Gantz unterzeichneten Verfügung wurden sechs palästinensische Organisationen – Addameer, Al Haq, Bisan Center, Defense of…

Es war höchste Zeit palästinensische NGOs mit Terrorverbindungen zu verbieten — Audiatur-Online