Dieselben Politiker, die Cannabis freigeben wollen, führen gleichzeitig einen Kreuzzug gegen Tabak oder Alkohol. Mit einer tatsächlichen Liberalisierung im Sinne einer wirklichen Befreiung der Menschen von staatlicher Bevormundung hat das Ganze also wohl nichts zu tun. Von Matthias Heitmann. Der Beitrag Cannabis: Die Legalisierung der Überwachung erschien zuerst auf reitschuster.de.

Cannabis: Die Legalisierung der Überwachung — reitschuster.de