Beim MDR hielt man es offenbar für weise, aus dem Glashaus heraus mit Steinen nach anderen Leuten zu werfen. Umwickelt waren diese Steine mit dünnem Papier. Der Aufdruck: „Rechtsextremer Think Tank: Wie eng sind die Verbindungen zur AfD?“ Die Schlagzeile des Artikels von Tim Schulz dann: „Die AfD und ihre engen Verbindungen nach Schnellroda„. Schnellroda…

Linksextremer Think Tank: Der MDR und seine engen Verbindungen zur SED — Jouwatch