Mario Draghi, der italienische Ministerpräsident, hatte schon als Chef der EZB weniger Geldpolitik für ganz Europa, sondern eher Rettungspolitik für Italien betrieben. Die Enteignung der deutschen Sparer, der künftigen Rentner und der Versicherten in Deutschland, die den Verlust der Pensions- und Rentenfonds und den der Versicherer bei der Erwirtschaftung von Kapital durch die Nullzinspolitik ausgleichen…

Italiens Aufstieg und Deutschlands Niedergang — Tichys Einblick