Der neunte Monat des Jahres 2021 geht zu Ende, also das neunte Zwölftel eines Irrsinns. Die mit dem Klammerbeutel Gepuderten erhöhen die Schlagzahl, der Chronist kommt kaum hinterher. Lesen Sie, staunen Sie!

„130.000 Menschen wurden vor dem Tod gerettet“, sagt Markus Söder in seiner Regierungserklärung, ohne dass sich der Boden des Bayerischen Landtags unter ihm auftäte. Er erwarte aber kein Lob, schließlich habe er nur seinen „Amtseid erfüllt“. Außerdem: „Es gibt keinen höheren ethischen Lohn, als Leben zu retten.“ Aber, ach, die Geretteten zeigen sich undankbar, die CSU steht nur noch bei 29 Prozent

In Baden-Württemberg wird ein anonymes „Hinweisgeberportal“ der Steuerverwaltung freigeschaltet. So können die Bürger ganz entspannt vermeintliche Steuersünder verpetzen. Annalena Baerbock kann sich das bundesweit vorstellen. Henryk Broder hatte recht: „Der Denunziant ist ein Meister aus Deutschland.“

Jens Spahn bei „Hart, aber fair“ über Geimpfte und Umgeimpfte: „Wenn wir geschützte Menschen auch genauso testen wie ungeschützte, dann hört diese Pandemie nie auf.“

weiter