Von Marlene Linden | Die Sonderausstellung des Augusteums Wittenberg “Pest – eine Seuche verändert die Welt” vermittelt nicht nur historische Fakten. Neben frühneuzeitlichen Exponaten werden dort auch aktuelle Gegenstände der Coronazeitgezeigt – mit vergleichenden Kommentaren. “Pestilence, aera mors, Covid-19, Beulenpest” – am Eingang der Ausstellung begrüßt dieses farbenfrohe Plakat die Besucher. In seiner Mitte prangen…

An oder mit der Pest gestorben – Kann Corona mit der mittelalterlichen Seuche gleichgesetzt werden? — Apollo News