Nach den Islamismusvorwürfen gegen sie sprach die Journalistin Nemi El-Hassan von Fehlern und distanzierte sich. Nun wurden jedoch weitere Hinweise auf antiisraelische und antisemitische Aktivitäten bekannt. Der WDR hüllt sich in Schweigen. Dieser Beitrag Israelkritik und AntisemitismusWDR will sich zu neuen Islamismusvorwürfen gegen El-Hassan nicht äußern wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Israelkritik und AntisemitismusWDR will sich zu neuen Islamismusvorwürfen gegen El-Hassan nicht äußern — JUNGE FREIHEIT