Der Deutschlandfunk betreibt Propaganda wie in finstersten Zeiten. Er listet jetzt „Corona-Leugner“ unter Künstlern auf, stellt sie an den Pranger, stellt sie als geistige „Superspreader“ dar und schlägt auch noch den Bogen, ihnen Antisemitismus anzuhängen. Dreister geht es kaum noch. Der Beitrag Deutschlandfunk: Agitation wie im Sozialismus – für unsere Gebührengelder erschien zuerst auf reitschuster.de.

Deutschlandfunk: Agitation wie im Sozialismus – für unsere Gebührengelder — reitschuster.de