JERUSALEM, 24.08.2021 (NH) – Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Israel steigt rasant. Zuletzt wurden 9831 Neuinfektionen an einem Tag gemeldet. Doch die Zahl der schweren Fälle verharrt bei rund 680. Gesundheitsbehörden und Regierungsbeamte haben darauf hingewiesen, dass fast alle Schwerkranken keine dritte Impfung erhalten hätten. Dritte Impfung für über 40-Jährige Israel begann am 30. Juli damit,…

Vierter Lockdown, Booster-Shots und Impfungen auf dem Schulhof – Bennetts Coronapolitik sorgt für Kontroversen — Fokus Jerusalem