Berlin – Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) hat Nebeneinkünfte aus ihrer Zeit als Parteichefin deutlich später als vorgeschrieben angegeben. Auf der heißt es seit vergangenem Montag unter ihrem Profil, dass Roth als Bundesvorsitzende 2013 eine Sonderzahlung der Stufe 2 erhalten habe. Stufe 2 bezeichnet einen Betrag neben dem Mandat in Höhe von 3500 bis 7000 Euro.…

Nach Baerbock und Özdemir: Claudia Roth gibt Nebeneinkünfte zu spät an — Wertewandel