Eins muß man Melanie Weiner von t‑online.de lassen. Seit Monaten zeigt sie, wie man olympiareif mit dem Florett der Ignoranz jedem noch so großkotzig auftretenden Fakt den Garaus machen kann. Wagemutig stürzt sie sich vom  Sprungbrett des elfenbeinernen 10-Meter-Turms in das Bassin der Realität, um unberührt von dessen Wassern stolz aufzutauchen und mitzuteilen, beim nächsten…

Melanie weint wieder — Corona Doks