Die Empörung ist groß: Querdenker und Prepper sollen das THW in den Katastrophengebieten angegriffen haben. „Das geht dann soweit, dass unsere Helferinnen und Helfer beschimpft werden. Wenn sie mit Einsatzfahrzeugen unterwegs sind, werden sie mit Müll beschmissen“, sagt die Vize-Präsidentin des THWs, Sabine Lackner bei RTL. Und dahinter stünde die Querdenker- und Prepper-Szene.Der Beitrag Haben…

Haben Querdenker das THW angegriffen? Die örtliche Polizei kann das „in keiner Weise“ bestätigen — Tichys Einblick